Aktuelle Angebote

Jugendvesper im Dom

Die besondere Atmosphäre im Chorraum des Osnabrücker Domes, aktuelle Themen und Livemusik machen den besonderen Charakter dieses Abendgebetes aus. Eingeladen sind sowohl (Firm-)Gruppen als auch Einzelpersonen. Wir bitten alle, sich spätestens ein Tag vorher anzumelden.

Termin:
Jeden ersten Donnerstag im Monat von 20:00 – 21:00 Uhr
Dom zu Osnabrück

Die Jugendvesper am 03.02.2022 findet voraussichtlich live im Osnabrücker Dom statt.
Aufgrund der aktuellen Lage findet diese Veranstaltung als 3G statt. Wir bitten alle vorab um eine Anmeldung, auch von Einzelpersonen, unter berufung@bistum-os.de bis zum 02.02.2022, 12 Uhr erfolgen. Bei der Anmeldung müssen Name und Telefonnummer angegeben werden.
Bei Einlass am 03.02.2022 ist ein entsprechender Nachweis vorzulegen.
Bitte tragt beim Hineingehen und Hinausgehen in der Kirche einen Mund-Nasen-Schutz und achtet auf ausreichend Abstand. Vielen Dank!

Bitte schaut ein paar Tage vorher nochmal auf unsere Homepage oder über Instagram und erkundigt euch, was die aktuelle Situation hergibt.

Kar- und Ostertage auf Langeoog

Du bist zwischen 18 und 35 Jahre alt und wünschst dir in diesen geprägten Tagen der Karwoche Zeit zum Mitgestalten und Feiern der Liturgie, zum Innehalten, für Stille, Spaziergänge, persönlichen Austausch, Gottes Wort, und Raum, zum Nachspüren, Vertiefen der Beziehung zu dir, zu Gott und zu deiner Umwelt?

Dann melde dich jetzt für die Kar- und Ostertage an. Vom 13. April bis zum 17. April 2022 geht es nach Langeoog. Alle wichtigen Infos und das Anmeldeformular findet ihr unten. Weitere Fragen könnt ihr gerne an Nathalie Jelen richten.

→ Ausschreibung/Flyer (PDF)

→ Anmeldung (PDF)

Zeit für Gebet, Bistum Osnabrück

Zeit für Gebet

Wir bieten einen Ort des stillen Gebetes an, einen Ort, wo jede*r vorbeikommen kann für eine persönliche Gebetszeit in den vielfältigen Anliegen des eigenen Lebens, der Kirche und der Welt.
»Anbeten bedeutet, Jesus ohne eine Wunschliste in der Hand zu begegnen, sondern allein mit dem Wunsch, bei ihm zu bleiben und zu entdecken, dass die Freude und der Friede mit dem Lobpreis und der Danksagung wachsen.« (Papst Franziskus)

In Osnabrück:
Jeden Mittwoch von 19:30 – 20:30 Uhr
Kleine Kirche (links neben dem Dom)

In Lingen:
Jeden Mittwoch von 17:00 – 18:30 Uhr
St. Bonifatius Kirche